Leibarbeit

 
tanze
 
 
 


 Was ist das - Leibarbeit?

Hier-sein, Ich-sein, lebendig sein...

Es ist wichtig, nicht nur Eindrücke zu sammeln, sondern sie auch zu ver-sinn-bildlichen, zu verarbeiten, ihnen nachzuspüren und sie einzuordnen. Dies gilt für die Stunden selbst wie für unser tägliches Leben. Oft sind wir überflutet und überfordert von den vielen Eindrücken und Erwartungen, die aus unserer Umwelt auf uns einfließen. Die Stunde bietet Raum für ungezwungene Bewegung, Rhythmus, Ideen, Entspannung und Entfaltung. Manchmal braucht eine einfach Ruhe und Erholung, manchmal brauchen wir ein Spiel oder eine Einheit, um Dampf abzulassen.

Sie brauchen keine Vorerfahrungen oder gymnastische Talente für diese Art der Körperbewusstheitsarbeit, es reicht völlig, sich mit dem einzubringen, was Sie sind und gerne tun.

Die Stunden beinhalten angeleitete Bewegungserfahrungen die vom Sitzen bis zum Gehen reichen, Atem- und Entspannungsübungen, sogennante ?Ventilspiele? zum Aggressions- und Spannungsabbau, Entspannungsübungen, Tanz, Phantasiereisen und hängen immer mit Lachen, Bei-sich-sein und Freude am Tun zusammen.

 

 

Angebote

Ich begleite Sie gerne

  • ...wenn Sie an einem wichtigen Entscheidungspunkt in Ihrem Leben stehen - Entscheidungsfindung.
  • ...wenn Sie Möglichkeiten kennen lernen wollen, sich selbst ganz individuell Gutes zu tun.
  • ...wenn Sie eine Psychotherapie mit Leibarbeit begleiten wollen.
  • ...wenn Sie selbst Gruppen oder Selbsterfahrung anbieten und Ihre Seminare leibtherapeutisch ergänzen möchten.

Ich biete Vorträge zu den Themen

  • ...kindliche Entwicklung und Bewegung - Bedeutung, Wirkung, Fördermöglichkeiten.
  • ...Sprachentwicklung und Bewegung: wie und warum sie zusammenhängen; was bedeutet kindlicher Spracherwerb?; Zweisprachigkeit.
  • ...Information zur Integrativen Leib- und Bewegungstherapie.
Wenn Sie...
  • ...Verspannungen oder Nervosität wirksam vorbeugen oder behandeln wollen,
  • ...zur Ihrer Gesunderhaltung beitragen möchten,
  • ...mit der Stimme oder Ihrem Körper als Sänger/in, Schauspieler/in, Tänzer/in arbeiten,
  • ...oder in einem sozialen oder gesundheitlichen Beruf tätig sind
  • ...und Freude an Bewegung, Wahrnehmung und Kreativität haben...
  • können Sie durch praktische Anleitung und kreative Bewegungsarbeit

  • ...Ihre Haltung und Bewegung verbessern
  • ...Ihre Eigenwahrnehmung schulen
  • ...Entspannung und Wohlbefinden erleben

Arbeit Spiel Arbeit Spiel Zeit Arbeit Spiel

Wir arbeiten alle zwei Wochen für eineinhalb Stunden. Zweiwöchentlich deshalb, weil ich den Teilnehmenden Zeit und Raum für eigene Erfahrungen, fürs Nachwirken-Lassen geben will. Wir sind alle ohnehin so überfüllt mit Terminen, da kann man sich ruhig jede zweite Woche was Gutes tun.

Bitte bringen Sie Kleidung mit, die Bewegung zulässt, auch für die Füsse und etwas zum Überziehen.

fuesse

Schnuppergelegenheit:

Eine gute Möglichkeit, meine Arbeit kennen zu lernen sind gelegentliche Schnupper- und Spür-dich-Tage. Bitte fragen Sie bei Interesse nach!

 

 

 

nach oben

 

 

 


 


Woandershin...

 
 
Logo
heimseite

logo

Kinder

logo

Ich bin

logo

Danke



 
 
       

Elisabeth Krista

April 2011